Methionin ein Rohdiamant!

Manchmal findet man einen Diamanten . Kann auch passieren, wenn man medizinische Studien wälzt. Und da findet man doch tatsächlich in einer bekannten Großstudie solch einen Rohdiamant, das Methionin. An dieser Studie teil Teil nahmen 520 000 Menschen aus 10 Ländern. 386 000 davon opferten ihr Blut. So konnte die Aminosäure Methionin im Blut gemessen werden. Methionin schaltet Krebsgene ab! Leider haben viele Menschen in Deutschland einen viel zu niedrigen Spiegel dieser Aminosäure! Sie sinkt regelmäßig bei der Virusabwehr. Und Viren hat jeder von uns. Aber dadurch werden wir anfälliger für Krebs.

Gute Vergleichswerte der Aminosäure Methionin sind die von gesunden Hochleistungssportlern. Der obige Methionin-Spiegel, der vor Lungenkrebs schützt, und selbstverständlich auch vor möglichst allen Krebsarten, ist so ein Wert!.

Eiweiß ist eine Kette aus Aminosäuren. Egal welches Eiweiß . Am Anfang dieser Kette steht immer das Methionin in seiner zentralen Schlüsselrolle. Ich bin sicher, viele von
Euch hören diese Aminosäure zum ersten Mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.