Vertraue Dir selbst!

Eine unabdingbare Eigenschaft gesunder und erfolgreicher Menschen: Selbstvertrauen. Zeigt man mit seiner Körpersprache. Erwarte ich bei jedem Leistungssportler.

Sport und Selbstvertrauen gehört zu einem glücklichen Leben. Wer das nicht weiß, wird richtiges Essen nie verstehen. Und wird nur schwer zur Meditation finden.

Selbstvertrauen ist ein fragiles Gerüst, haben auch viele Sportler nicht! Viele haben ihr Selbstvertrauen geradezu abtrainiert. Jeder wird heute in vielen Bereichen des Lebens verunsichert, geradezu unmündig gehalten. Die Migrationsproblematik ist viel zu komplex. Können wir nicht verstehen. Die Krise mit Russland? Viel zu kompliziert, für uns „Normalos“. Das selbe gilt für unsere Gesundheit!
Da werden doch vor der Teilnahme an sportlichen Wettbewerben überall Bestätigungen verlangt. Ärztliche Atteste. Der Veranstalter möchte sich absichern. Aber muss er das bei mündigen Bürgern? Ja, damit er nicht mit eventuellen Klagen der Angehörigen rechnen muss, weil sich ein Teilnehmer körperlich übernommen hat!. Abtrainierte Verantwortung ist auch das!

Echte Sportler kennen ihren Körper, den sie haben längst Verantwortung für ihn übernommen! Sie sehen die eigene Verantwortung als Herausforderung und daran wächst auch das Selbstbewusstsein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.