Die Leber machts….

Vitaminreiches Essen? Da denkt wohl jeder sofort an Obst und Gemüse! Pustekuchen!

Das Obst und Gemüse dass Du heute im Discounter kaufst, hat meist mehr Kilometer hinter sich als die Israeliten auf der Reise ins gelobte Land! Aus Südeuropa, dem nahen Osten oder Südamerika.
Vitamine sind da praktisch nicht mehr drin. Mit etwas Glück noch die Mineralien.

„Jeder wilde Vegetarier weiß bescheid“ Ein Primat in Afrika frisst keine Blätter aus Uruguay und speist keine Ananas aus Lateinamerika. Der frisst lokal vor seinem Schlafplatz vom Baum. In diesem Obst sind die Vitamine noch vollständig enthalten.

Gut wer nen eigenen Garten hat!

Obst und Gemüse ist also nur etwas, was in der freien Wildbahn funktioniert, aber kaum bei uns! Wir kriegen einfach nicht genügend Vitamine, Mineralien, Spurenelemente als Nahrung. Moment, geht doch! Es gibt sie quasi, die perfekte Nahrungsquelle!

Rohe Leber übertrifft alles, was du sonst an Vitaminen in natürlicher Form kriegen kannst!
Ist aber nicht jedermanns Sache!
Vielleicht geht es so:

Ein kleines Stück Leber salzen und pfeffern und dann rein damit! Immer wieder! Der Körper dank es!

Jugend kommt vom Eiweiß

Ohne Eiweiß kein leben! Du und dein Immunsystem, die Muskulatur, die Organe, die Haut und deine Botenstoffe fürs Glück bestehen aus 24 kleinen Eiweißbestandteilen, den Aminosäuren.

Zehn von diesen sind essenziell, also so lebenswichtig wie Vitamine. Da der Körper sie nicht selbst herstellen kann, müssen sie täglich durch gute Ernährung oder NEM `S zugeführt werden!. In der Früh zwischen sechs und zehn Uhr ist der Stoffwechsel am aktivsten Das Umsetzen von Nährstoffen in Körpersubstanz und Energie also. Eiweiß ist dabei der entscheidende Schlüssel zum Erfolg.
Diese essenziellen Aminosäuren bestimmen dein Leben und ob du körperlich und geistig ein Jungspund bleibst. Sie regeln dir Wachheit, die Müdigkeit und die Stimmungslage. Die Höhe dieser Aminosäuren im Blut schwankt im Laufe eines Tages erheblich, je nachdem, was man so isst. Du bestimmst deine Stimmung damit ganz alleine von gut drauf bis kreativ, von bestimmt bis fokussiert, von relaxed bis müde.

Hormone, deine Neurotransmitter im Gehirn, ja sogar die Bestandteile von Gefühlen sind kleine Eiweißgebinde. Und nur wenn im Eiweiß in deinem Blut ausreichend Nachschub steckt, kannst du wirklich Leistung bringen. Deswegen zum Frühstück schon viel Eiweiß und etwas Cholinbitrade. Dann wird Dein Gehirn auch gleich mit ausreichend Cholin versorgt. Aus Cholin und einer Aminosäure bildet dein Gehirn Acetylcholin, einer der bedeutendsten, unsere Intelligenz bestimmenden, Neurotransmitter. Der Stoff, der für das Denken, deine Konzentrationsfähigkeit und deine Gedächtnisleistung zuständig ist. Ein Mangel an Cholin macht müde und raubt dir Kreativität.

Alle vier Stunden ne Ladung Eiweiß und die biologische Uhr läuft rückwärts!. Erzeugt Kreativität, gute Stimmung, einen schönen jugendlichen Körper und persönlichen Erfolg. Denn Eiweiß ist das Geheimnis der Siegertypen!
Mach es zu Deinem!

Vertraue Dir selbst!

Eine unabdingbare Eigenschaft gesunder und erfolgreicher Menschen: Selbstvertrauen. Zeigt man mit seiner Körpersprache. Erwarte ich bei jedem Leistungssportler.

Sport und Selbstvertrauen gehört zu einem glücklichen Leben. Wer das nicht weiß, wird richtiges Essen nie verstehen. Und wird nur schwer zur Meditation finden.

Selbstvertrauen ist ein fragiles Gerüst, haben auch viele Sportler nicht! Viele haben ihr Selbstvertrauen geradezu abtrainiert. Jeder wird heute in vielen Bereichen des Lebens verunsichert, geradezu unmündig gehalten. Die Migrationsproblematik ist viel zu komplex. Können wir nicht verstehen. Die Krise mit Russland? Viel zu kompliziert, für uns „Normalos“. Das selbe gilt für unsere Gesundheit!
Da werden doch vor der Teilnahme an sportlichen Wettbewerben überall Bestätigungen verlangt. Ärztliche Atteste. Der Veranstalter möchte sich absichern. Aber muss er das bei mündigen Bürgern? Ja, damit er nicht mit eventuellen Klagen der Angehörigen rechnen muss, weil sich ein Teilnehmer körperlich übernommen hat!. Abtrainierte Verantwortung ist auch das!

Echte Sportler kennen ihren Körper, den sie haben längst Verantwortung für ihn übernommen! Sie sehen die eigene Verantwortung als Herausforderung und daran wächst auch das Selbstbewusstsein!

Leben ohne Limits

„There are no limits“ ist einer der sieben Glaubenssätze der Huna-Priester auf Hawaii. Priester müssen das ja wissen!

Du kannst Deine Grenzen immer weiter nach hinten verschieben. Alls Sportler ist das normal. Wenn man fleißig trainiert,und richtig isst wird man besser.

Aber Grenzen existieren doch, zumindest gegen Ende des persönlichen Weges. Warum behaupten dann diese Huna-Priester , dass dem eben nicht so sei! Funktioniert via Unterbewusstsein. Wenn du mit deinem Unterbewusstsein ins Gespräch kommst und ihm deine Wünsche mitteilst, erscheint oft eine Sperre, den das Unterbewusstsein mag keinen Unfug! Wer am nächsten Morgen fliegen können will wie ein Adler wird definitiv enttäuscht!

Lebe im hier und jetzt! Jedes Kleinkind weiß das und macht sich keine Gedanken über die Zukunft! es lebt im Augenblick und der jeweilige Moment hat eben kein Limit! Wenn du im Flow bist und tust was du willst, und nicht nur auf das reagierst was von außen im Leben passiert, dann lebst du ohne Grenzen! Aber wenn deine Gedanken irgendwo sind aber nicht hier bei Dir, dann setzt du dir immer Grenzen!

Verbringt den Feiertag Morgen am besten im Flow!.

Die Waffe gegen den Verfall…

…heißt Wachstumshormon, das HGH!

Es bringt Geschenke wie der Weihnachtsmann!

Muskelmasse
keine Falten
Lust auf Sex
kein Körperfett mehr
bessere Gedächtnisleistung

…du hast bestimmt bei fast jedem Punkte gedacht: “Ja, das hätte ich auch gerne!”.
Dann bist du bei mir genau richtig. Dieser Weihnachtsmann ist das is Wachstumshormon, dass deine Wünsche in Erfüllung gehen lässt.

Dieses Wachstumshormon (HGH – “Human” Growth Hormon) besteht aus 191 Aminosäuren. Es wird in der Hypophyse produziert und wirkt auf beinahe alle Gewebearten unseres Körpers ein. Welchen Einfluss das Wachstumshormon auf den Körper hat, wird deutlich sichtbar daran, wie viele GH-Rezeptoren an den unterschiedlichsten Stellen unseres Körpers sind

Das Wachstumshormon ist besonders für Athleten aufgrund seiner Proteinsynthese steigernden Wirkung, dem antikatabolen Einfluss und der lipolytischen Eigenschaft interessant. Unter dem Einfluss von HGH kommt es zum erhöhten Stoffwechsel bei der Verwertung von Fettsäuren und einer verbesserten Aufnahme von Aminosäuren in die Zellen.

HGH ist zuständig für die Wiederherstellung und Heilung von Gewebe, die Zellteilung, gesunde Knochen, ein leistungsfähiges Gehirn u.v.m.

Die Wachstumshormonproduktion unterliegt altersbedingten Schwankungen. Da wir mit dem älter werden immer weniger HGH produzieren, greifen immer mehr Menschen im Alter auf die Substitution von Wachstumshormon zurück.

Aber es geht auch anders!

Um die Produktion des Hormones anzukurbeln muss man nur

ausreichend Schlafen
Muskeln wachsen im Schlaf. Der Grund dafür liegt auf der Hand. Neben dem Fakt dass sich unser Körper nachts regeneriert, findet zu dieser Zeit auch die maximale physiologische Ausschüttung von Wachstumshormonen statt.

Training
Eine für uns wichtige Möglichkeit um die Menge an Wachstumshormon positiv zu beeinflussen ist es, intensiv zu trainieren. Beim EMS Training z. B. wird eine 18 fach höhere Ausschüttung an Hormonen erreicht!

HIT Training mit kurzen Pausen um die 30 Sekunden bis maximal 60 Sekunden. Der Hintergrund hinter dieser Aussage ist, dass kurze Pausen für eine hohe Anhäufung von Laktat sorgen und die HGH-Ausschüttung durch Training an das Laktataufkommen gekoppelt ist.

Gelatine und Cholin

Gelatine enthält viel Arginin: Die Aminosäure L-Arginin, welche innerhalb kürzester Zeit eine Leistungssteigerung bringt erhöht die HGH Ausschüttung genau wie Cholin!

Essen:

Training ist eine Seite der Medaille, Ernährung ist die andere.

Bei niedrigem Blutzucker kommt es eher zu einer Ausschüttung von Wachstumshormonen als bei hohem Blutzucker. Blutzuckerwerte die etwa 50% unter dem Normalwert liegen können so zu bis zu 5-fach gesteigerte Wachstumshormonausschüttung führen. Also definitiv Low Carb und Inter limitiertes Fasten!

Bleibe jung und gesund mit genügend HGH!

Diese Unruhe!

Wenn man innerlich ohne besonderen Grund eine gewisse Unruhe verspürt, ist das sehr unangenehm! Viele greifen zu Beruhigungsmitteln wie Valium oder zu Amphetaminen! Ich rate zu Magnesium, Taurin und Glycin! Besonders bei Kindern mit ADHS! Ärzte geben solchen Kindern Ritalin ein Amphetamin!

Viele Menschen mit der Diagnose ADHS haben lediglich ein Problem sich länger auf etwas zu fokussieren und das lässt sich mit Nahrungsergänzungsmitteln verändern! Heute ist jeder der nicht der Norm entspricht sofort krank und ein Fall für die Pharmaindustrie! Es kann bestimmt mit einer Tablette beseitigt werden! Legales Doping sozusagen!

Sogar Professoren wird das langsam bewusst! . Der Kinderneurologe Prof. Egger empfiehlt, bei Kindern mit ADHS, lediglich eine andere Ernährung. Mit Nahrungsmitteln, die reich an Omega 3-Fettsäuren und hochwertigen Eiweißen sowie fettlöslichen Vitaminen und Spurenelementen sind. Kann man auch mit NEM `s erreichen!

Genetisch korrekte Kost also! Bedeutet aber auch die Aufnahme in naturbelassener Form.

Buntes Obst (möglichst Beeren) und Gemüse sowie Biofleisch

Diese „innere Unruhe“ kennen auch „normale“ Erwachsene. Sich nicht konzentrieren können. Nachts nicht einschlafen können. Öfter mal „auszuticken“. Aber da haben wir ja ein hochwirksames Antidot gefunden. Magnesium. Magnesium in der guter Dosis. Magnesium im Blut gemessen über 1,0 mmol/l. Bedeutet mindestens 1,5 g Magnesium pro Tag!

Ist bei jedem anders Umzusetzen!

Ein Produkt gegen ADHS und innere Unruhe, völlig ohne Medikamente? Ist möglich und günstig! Mir fehlt noch der richtige Partner für die Umsetzung!

Selbstmord mit Vitaminen?

Vitamine sind tödlich!

Nachzulesen im Spiegel und anderen deutschen Printmedien. Vor Vitaminen und deren möglichen Folgen werden wir gewarnt, so lange ich mich erinnern kann!

Die entsprechenden Studien wurden bereits einzeln sorgfältig auseinander genommen und als Schundstudien entlarvt. Nachzulesen auch in Dr. Ulrich Strunz Vitaminbuch!

Ich mag es einfach nicht angelogen zu werden!

Hier ein Argument dass jegliches Vitamin von diesem Vorwurf entlastet!

In den Vereinigten Staaten gibt es gewaltige Shops voll mit Vitaminen! Sogar für Mexikaner zugänglich! (kleiner, unkorrekter Scherz in Richtung Donald Trump 🙂 ) Darin kann man Schachteln öffnen, und den Inhalt in sich hineinstopfen, völlig unkontrollierbar. Wenn es nun den geringsten Verdacht gäbe, den Menschen würde das schaden, wäre bereits eine Armada gewitzter Anwälte im Spiel und diese Läden hätten Milliarden Dollar Klagen am Hals. Amerikaner klagen noch schneller als sie schießen! Passiert aber nicht! Auch hochdosierte Vitamine sind sicher! ich habe seit zwei Jahren dadurch nicht mal mehr einen Schnupfen! eine Gefahr für die Profite der Pharmaindustrie!

In den USA gibt es zudem eine Menge an Vergiftungszentren, welche Daten über mögliche Vergiftungen weitermelden an die Vergiftungszentrale, besetzt mit Toxikologen. Die hat schon in ihrem Jahresbericht 2008 festgestellt, dass

In der gesamten USA kein einziger Mensch an Nahrungsergänzungsmitteln gestorben ist.

Kein einziger. Nachdem mehr als die Hälfte der US-Bevölkerung solche regelmäßig zu sich nimmt! Wenn also jeder davon nur Eine Kapsel täglich einwirft sind das mindestens 70 Milliarden jährliche Kapseln.

Explizit aufgeführt werden dabei wasserlösliche Vitamine, wie B und C, aber auch die fettlöslichen wie A, D, E. Und diese gelten ja bei uns als fast tödliche Substanzen, weil die sich im Körper ansammeln. In den USA wohl eher nicht

Aufgeführt werden auch noch Mineralien, wie Kalzium, Magnesium, Chrom, Zink, Selen, Eisen oder Multi-Präparate.

Natürlich auch die Aminosäuren

Beweisführung beendet! Schönes WE!

Die Kraft der Vorstellung

Das Dasein ist für uns gemacht, um zu üben und zu lernen! Sieht man bei jedem kleinen Erdenbürger!
Das tut es ganz von selbst, mit größtem Elan. Will alles selber machen, ganz ohne Hilfe aus der Familie. Weil es instinktiv um dieses heilige, wahrscheinlich wichtigste Prinzip des Lebens und des Allbewußtseins weiß: Üben, und lernen um seinen Geist und Körper auf die nächste Stufe der Entwicklung zu bringen!.

Für uns Erwachsene ist da das leichte spielerische verloren gegangen und das Üben wird zur lästigen Pflicht! Das tägliche Training oder eine neue Fertigkeit erlernen ist eine einzige Plagerei. Die wichtigste Übung sollte dir aber immer noch Spaß machen, die Vorstellung wie etwas sein sollte. Einige ruhige Minuten jeden Tag in der Du dir präzise vorstellst, was das Leben für dich bereit halten sollte!

Also eine präzise Zielvorstellung was du gerne vom Leben hättest. Diese Zielvorstellung wird alles daran setzen Realität zu werden, völlig mühelos.

Hinter dem Visualisieren steckt mehr. Es geht nicht nur um ein plastisches Bild, sondern um das Gefühl dahinter. Zum Beispiel beim Sport, dieser einmalige Rausch des Sieges, er wird sich auf Dauer in dir manifestieren, wenn du ihn mental immer wieder erlebst!

Mehr braucht es nicht. Wird dir jeder der im Mentalbereich arbeitet bestätigen, besonders im Sport, und dir in ähnlicher Form beizubringen versuchen.

Visualisation ist wie Magie, ob im Sport. im Beruf. im Leben überhaupt. Mach dir ein möglichst präzises Bild von dem, was du willst. Von deinem Wunsch. Und der Wunsch wird dich finden!

Das ganze klappt nur im Alphazustand, wenn das innere Plappermaul die Schnauze hält. Wenn du in dir ruhst.

Erfordert viel Übung und manchmal ein bisschen Anleitung!

Mehr Zeit für Dich…

Die Zeit läuft ab, schneller als du mithalten kannst! Tag für Tag. Eine Verfolgungsjagd du gegen die Zeit! Tag für Tag, Jahr für Jahr. Nennt man im Volksmund Leben. Aufgerieben zwischen Beruf und Privatleben

Hinter der Zeit her rennen. Hast du das wirklich nötig?

Massives Bremsmanöver. Neue Taktik: Lauf der Zeit entgegen nicht hinterher. Stellt alles auf den Kopf! Keine Hektik mehr, da sich dein Zeitfenster niemals schließt. Unendlich viel Zeit. Jeden Tag.

Ist für jeden Manager einfach unvorstellbar! Nicht auf die Uhr kucken sondern den Lieblingssport machen! Dann werden viele Dinge plötzlich völlig unwichtig und konsequent aus dem Leben gestrichen! Auf die Ernährung wird auch wieder geachtet und das schlechte Gewissen (das auch Zeit raubt? verschwindet!

Der Casus Knaktus aber ist, dass du ab sofort deine Zeit nicht mehr vergeudest im Versuch, andere Leute von deinen Ansichten zu überzeugen. Zu argumentieren, deine Meinung durchzusetzen. Stundenlang. In Sitzungen, Gesprächen, zu Hause, mit den Kindern oder der Frau. Nein, durch deine neue Ausgeglichenheit dringst du leicht zu jedem vor.

Jedes Kind kennt die Lösung. Das Kind lächelt dich an. Ein echtes Lächeln dringt direkt in das Zentrum der Seele und man tut was das Kind will!

Du kennen diesen alten Trick. Hast du oft angewandt damals, als du ganz frisch verliebt warst. Verliebte blicken sich an, einer macht nen Vorschlag der andere tut’s. Hier gibt es keine Diskussionen. Keine Streitereien. Die beginnen Monate später.

Das kommt zurück durch Sport, weil du entspannter und glücklicher durchs Leben schreitest, mit einem echten Lächeln.
Der Sportler gewinnt also Lebenszeit und setzt sich ohne Anstrengung durch!!